Business-Darlehen

KreditUp bietet eine Alternative zum herkömmlichen Business-Darlehen, wie es von Banken angeboten wird. Ein Business-Kredit von KreditUp hat sehr kurze Laufzeiten, bietet die Möglichkeit, nur soviel zu leihen, wie man tatsächlich braucht und ist ein reiner Zwischenfinanzierungskredit, der zum Beispiel eine Auftragszwischenfinanzierung ermöglicht, ohne Sie an lange Laufzeiten zu binden.

Tipps für Business Kredite von Banken

Eine Bank leiht Ihnen nur Geld für einen Business-Kredit, wenn sie sicher sein kann, dass Sie das Geld auch zurückzahlen werden. Als Selbständiger ist es nicht leicht eine Bank zu überzeugen, beziehungsweise Gewissheit darüber zu geben, dass Sie den Kredit fristgerecht tilgen werden. Es gibt jedoch ein paar Dinge, die es Ihnen erleichtern, zum Business-Darlehen zu gelangen, sollten Sie einen herkömmlichen Business-Kredit wünschen.

Zum einen können Sie mit fachlichen und kaufmännischen Qualifikationen punkten. Um aber ihrer Überzeugungsarbeit den nötigen Schliff zu verpassen, empfehlen sich unbedingt ein überzeugender Businessplan, ein gut durchdachter Finanzplan und die Erbringung banküblicher Sicherheiten.

Sicherheiten, die sie Banken bieten sollten, wenn Sie ein Business-Darlehen anstreben:

  1. Ihre Qualifikationen

    • Vermitteln Sie, dass Sie seriös, entschlossen, tatkräftig und überzeugt von sich und Ihrem Vorhaben sind
    • Ihre Kreditwürdigkeit wird auch beeinflusst von Ihrer bisherigen Kontoführung und ihrem bisherigen Verhältnis zu Ihrer Bank
    • überzeugen Sie durch Ihre Erfahrung und fachlichen, sowie kaufmännischen Fähigkeiten
  2. Ihr Businessplan

    • beweist Ihre Kapitaldienstfähigkeit, also die Wahrscheinlichkeit einer fristgerechten Rückzahlung des Business-Darlehens
    • sollte Ihr Angebot beschreiben
    • Auskünfte über Ihren Standort, das Marketing und den Vertrieb beinhalten
  3. Ihr Finanzplan gibt Auskunft über

    • Ihren Finanzierungsplan
    • die Rentabilitätsvorschau
    • Ihren Kapitalbedarfsplan
    • Ihren Liquiditätsplan

    Achten Sie darauf, dass alle Zahlen realistisch und unbedingt verständlich sind.

  4. Bankübliche Sicherheiten für Business-Kredite können sein

    • Grundpfandrechte (Grundschuld/Hypothek)
    • Bankguthaben
    • Lebensversicherungen
    • Kundenforderungen
    • Wertpapiere
    • Bürgschaften
    • Sonstiges wie: Warenlager, Maschinen, Autos und Edelmetalle

    Aus der Liste an Möglichkeiten wird ersichtlich, dass Sie Teile Ihres Vermögens, beziehungsweise Rechte an diesen, an den Kreditgeber übertragen. Wägen Sie in Ihrer Sicherheitenübersicht also gut ab, was Sie als Sicherheiten anzugeben bereit sind. Privateigentum sollte eher nicht unbedingt an erster Stelle stehen.

Business-Kredite von KreditUp sind anders

Bei KreditUp wird das Business-Darlehen online beantragt. Deshalb ist es mit der Expressoption auch schon nach 30 Minuten verfügbar. Das heißt aber auch, dass Sie nicht vorstellig werden müssen. Das wiederum bedeutet, dass Sie alle die oben genannten Sicherheiten so nicht bei KreditUp anzugeben brauchen.

Um sich mit einem Business-Darlehen von KreditUp schnell zwischenzufinanzieren, brauchen Sie nur folgende Auflagen zu erfüllen:

Das Business-Darlehen von KreditUp bietet Ihnen die Möglichkeit nur zwischen 1.000 und 10.000 Euro zu leihen.

Somit sind die Business-Kredite von KreditUp nicht als langfristige Kredite zu verstehen, sondern Ihre Chance auf Cashflow, wenn er dringend und nur vorübergehend gebraucht wird, um eine Reparatur durchführen zu können, oder Zahlungsverzug Ihrer Kunden auszugleichen, um Ihre Kohlen am Glühen zu halten.

Haben Sie fragen? Rufen Sie gerne unseren Support von Montag bis Freitag zwischen 08:00 Uhr und 16:00 Uhr unter +49 (0)30 850 70 55-70 an. Oder schreiben Sie uns eine Mail an: info@kreditup.de.