Kleinkredit von KreditUp, wie ein Dispokredit für Selbständige

Nicht jeder hat ein Anrecht auf einen Dispokredit. Erstens muss man volljährig sein, zweitens ein festes Einkommen vorweisen können und drittens keine negativen Merkmale in der Schufa besitzen. Somit fallen leider auch fast alle Selbständigen aus, da deren Einkommen meistens nicht regelmäßig ist.

Was ist ein Dispokredit und ist er sinnvoll?

Dispokredit

Ein Dispokredit ist nicht mit einem klassischen Ratenkredit zu vergleichen. Er ist eine Sonderform im Bereich der Darlehen. Das liegt unter anderem daran, dass man ihn nicht regelmäßig zu vereinbarten Raten zurückzahlen muss.

Der Rahmen wird unter Absprache zwischen Kunde und Bank vereinbart. Dabei bietet die Bank mit dem Dispositionskredit eine Kontoüberziehung in Kreditform an, die aber eher einer Linie, einer begrenzten Möglichkeit entspricht und nicht an eine klare Rückzahlungsvereinbarung gekoppelt ist. Abgesichert ist die Bank, weil es den Dispositionskredit nur in Verbindung mit einem Girokonto bei der jeweiligen Bank gibt. Der Kunde muss diesen Rahmen nicht nutzen, kann aber, um sich in einer finanziellen Notsituation schnell auszuhelfen. Weiterhin kann der Kunde den Dispokredit meistens ohne zeitliche Begrenzung nutzen.

Eine eigentlich praktische Sache, wenn man den Dispo als ein kurzfristiges Darlehen zur Zwischenfinanzierung gebraucht.


Doch die Realität sieht oft anders aus

Das ist jedoch nur eine Seite der Medaille. Der Dispokredit ist zum Teil ein sehr bequemer Weg sich auszuhelfen oder gar etwas über den eigentlichen Verhältnissen zu leben, da er wie eine Art Hintertür immer noch einen gewissen finanziellen Rahmen einräumt, der dann vielleicht zu der ein oder anderen Anschaffung verleitet, so dass das nächste Gehalt dann eben doch nicht ausreicht um ihn komplett zu tilgen. So kann es vorkommen, dass viele Kunden Jahrzehnte lang in Ihrem Dispo leben müssen, weil der Rahmen vielleicht doch zu hoch angelegt worden ist. Und das wiederum ist nicht sehr wirtschaftlich, bewegen sich die Überziehungszinsen doch zwischen ca. 4,5 und 15 Prozent, je nach Region und Bank. Das macht den, auf den ersten Blick praktischen Dispo zu einem der teuersten Kredite überhaupt. Vor allem, wenn er über Jahre in Anspruch genommen wird.

Dispo und Verantwortung

Wer einen Dispo zur Verfügung gestellt bekommt, sollte sich genau überlegen, ob er ihn auch wirklich nutzen möchte oder sollte. Oft ist es gar nicht nötig eine Anschaffung sofort zu machen, man könnte auch daraufhin sparen. Anders ist es natürlich mit einer dringenden Reparatur. Da kann es schon sein, dass sie sofort erledigt und beglichen werden sollte, sonst hat man Schulden bei der Werkstatt oder eben kein Auto, wenn denn das Auto kaputt war. Das kann gerade für Kleinunternehmer und junge Startups ein Problem werden, weil solche Kosten natürlich nicht eingeplant werden können und ein Fahrzeug unternehmenswichtig sein kann.

Doch die Gefahr der dauerhaften Schulden bei der Bank durch den Dispo ist recht groß, weil er hinzukommend auch sehr teuer ist.

Aber wie schon gesagt haben Selbständige oder Kleinunternehmer meist keinen Anspruch auf einen Dispokredit. Doch was können sie tun um sich schnell zwischenzufinanzieren?

Gibt es eine Alternative?

Ja, es gibt sogar einige. Sie könnten für ein kurzfristiges Darlehen …

  • Ihre Eltern fragen
  • Freunde fragen
  • irgendjemanden fragen
  • ins Pfandhaus gehen
  • Lotto spielen (nicht wirklich eine Empfehlung, aber eine Möglichkeit)
  • mehr arbeiten
  • einen online Kurzzeitkredit in Anspruch nehmen

Letzterer bietet im Falle von KreditUp sogar eine günstigere Alternative als die meisten Dispos, sofern die Möglichkeit besteht, weil , das Geld nicht unbefristet zu haben ist und der Zins wesentlich geringer ist da er nicht fürs Quartal oder Jahr anfällt, sondern nur für 30 Tage. Das kann helfen, flexibel zu bleiben und Überschuldung zu vermeiden. Wegen der kurzen Laufzeiten und den recht geringen Beträgen ist es auch möglich, einen KreditUp Kurzzeitkredit mit mittleren Schufawerten zu bekommen, weil hier die Bonitätsvoraussetzungen anders gewichtet werden.

Ein kleiner Tipp am Ende

Am besten ist, sie brauchen sich gar kein Geld zu leihen. Wenn Sie es aber doch müssen, informieren Sie sich gut über den günstigsten Weg, der am besten zu Ihrer Situation passt. Und zahlen Sie einen Kredit so pünktlich wie möglich zurück.